Baustellen in Lödingsen und zwischen Schönhagen und Neuhaus werden verlängert

Aufgrund des erneuten Wintereinbruchs kommt es bei den Baustellen Ortsdurchfahrt Lödingsen und der Sperrung zwischen Neuhaus und Schönhagen zu Verzögerungen.

Da die Baustelle Ortsdurchfahrt nun über die Osterferien hinaus bis vstl. 13.04.2021 geht, kommt es auf einigen Linien zu Beeinträchtigungen. Bitte beachten Sie, dass in der elektronischen Fahrplanauskunft die Änderungen nicht hinterlegt sind.

betroffene Linien Einschränkungen / Hinweise
Linie 112
  • keine Einschränkungen Richtung Adelebsen
  • eine Umleitung erfolgt von Adelebsen über Erbsen nach Lödingsen. Alle Haltestellen können bedient werden. Mit Verspätungen ist zu rechnen.
Linie 210
  • Die Umleitung der Fahrten in Richtung Göttingen findet wie bereits in den Osterferien statt. Die Haltestellen Lödingsen Gartenstraße und Lindenallee in Richtung Göttingen können nicht bedient werden. Die Haltestelle Lödingsen Bahnhof wird ersatzweise bedient.
  • Schüler*innen, die Schulen in Göttingen besuchen, müssen während der Sperrung am Bahnhof einsteigen. Alternativ besteht die Möglichkeit mit der Fahrt 112 401 von Lödingsen nach Adelebsen Rathaus zu fahren und dort in die Fahrt 210 403 umzusteigen.
  • In Fahrtrichtung Adelebsen (-Uslar) bestehen keine Einschränkungen
Linie 186
  • Die morgendliche Fahrt 186 401 (07:10 Uhr ab Adelebsen) wird nach Erbsen umgeleitet. Schüler*innen der IGS Bovenden aus Lödingsen fahren mit der 112 401 nach Adelebsen und steigen am Rathaus um 07:14 Uhr in die Linie 186 um.
Linie 221
  • Fahrten nach Lödingsen entfallen. Umsteiger nach Göttingen müssen über Hardegsen fahren. 

 

Die Baustelle zwischen Neuhaus und Schönhagen verlängert sich ebenfalls bis auf Weiteres. Bitte beachten Sie, dass in der elektronischen Fahrplanauskunft die Änderungen nicht hinterlegt sind:

 

Linie 510
  • Die Linie 510 verkehrt bis auf Weiteres nicht durchgehend zwischen Uslar und Holzminden.
  • Zwischen Holzminden und Neuhaus, Silberborn und Fohlenplacken sowie Uslar und Schönhagen fahren die Busse der Linie 510 jeweils abschnittsweise zu den gewohnten und bekannten Abfahrtszeiten.
  • Mit Einschränkungen in der Schülerbeförderung ist nicht zu rechnen.
  • Für Fahrgäste, die aus dem Bereich Uslar nach Holzminden möchten, besteht wie bereits in den Ferien ein Anruf-Linien-Taxi. Ein Anruf-Linien-Taxi (ALT) muss spätestens 60 Minuten vor Fahrtantritt ab Uslar/Schönhagen und 120 Minuten vor Fahrtantritt ab Holzminden telefonisch bestellt werden. Für die Nutzung ist ein regulärer VSN Fahrschein notwendig bzw. bei Fahrtantritt ist ein VSN-Fahrschein zu lösen. Der Fahrplan steht Ihnen hier zum Herunterladen bereit. 

 

Fahrplaner Preisauskunft Verkersmeldungen