Fahrplanwechsel zum 1. August 2022

Aufgrund des Betreiberwechsels im Landkreis Holzminden findet in diesem Jahr der Fahrplanwechsel nicht am ersten Schultag nach den Sommerferien statt, sondern am 1. August 2022

Folgende Fahrpläne ändern sich zum 01. August 2022

GF 60, 110,112,115,120,121,122,130,134,140,141,
150,154,155,160,161,162,163,170,171,172,173,180,181,182,185,
210,211,212,213,214,220,221,222,225,230,234,235,240,241,242,
250,252,253,254,256,261,262,263,264,265,275,276,
440,450,451,452,453,454,457,460,462,463,465,
510,520,521,523,524,525,528,530,531,540,542,543,836

Die Linien 156,157,464 und 837 entfallen zum 01.08.2022. Für die Linie 141 gilt bis zum Ende der Sommerferien noch ein Baufahrplan, ab dem 25.08.2022 gilt dann der neue Fahrplan.

Neu ab August sind die Linien:

515 - Beverungen - Lauenförde - Fürstenberg - Boffzen - Höxter - Holzminden
         (zunächst Baufahrplan während der Sperrung der Weserbrücke in Höxter)
522 - Bodenwerder - Hehlen - Kirchohsen - Hameln
533 - (Halle/Capellenhagen-) Eschershausen - Holzen - Lenne - Eimen

Die Linien 500,554,556 entfallen zum 01.08.2022.

Die Fahrpläne der Stadtverkehre Holzminden (501,502,509) und Stadtverkehr Einbeck (201,202,203) ändern sich ebenfalls zum 01. August 2022.

Alle Fahrpläne sind hier zu finden.

 

Fahrplaner Preisauskunft Verkersmeldungen