Lieferung der ersten vollelektrischen GöVB-Busse

Im Rahmen der schrittweisen Umstellung der Busflotte auf alternative Antriebstechniken sind die ersten beiden vollelektrischen Mercedes-Gelenkbusse in Göttingen bei der Göttinger Verkehrsbetriebe eingetroffen.

Göttinger Verkehrsbetriebe GmbH

Weitere vier Busse folgen in den nächsten Wochen. Aktuell werden die Busse für Mitarbeiterschulungen und Tests an den beiden neuen Ladestationen auf dem Holtenser Berg sowie am Bahnhof eingesetzt. Testfahrten im Stadtgebiet werden ebenfalls durchgeführt werden, um erste Eindrücke zur Reichweite der Busse und zum Ladevorgang ermitteln zu können.

Der Einsatz im regulären Linienverkehr der sechs Busse ist für Anfang des Jahres 2022 geplant. Aktuell fahren bereits 12 Plug-In-Hybridbusse in der Göttinger Busflotte.

Fahrplaner Preisauskunft Verkersmeldungen