Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise

Gewinnspiel "SommerFerienTicket"


Veranstalter des Gewinnspiels ist die Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen GmbH, Güterbahnhofstraße 10, 37073 Göttingen.

Das Gewinnspiel startet am 29.06.2020 und endet am 08. Juli 2020 um 23:59 Uhr.

Die Anzahl der zu verlosenden SommerFerienTickets beläuft sich auf 10 Stück.

Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt durch das Übersenden eines Selfies mit Maske. Mehrere Selfies werden als eine Teilnahme gewertet. Bilder, die gegen deutsches Recht oder das Copyright verstoßen, werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit vom Gewinn ausgeschlossen.

Für die Teilnahme an unserem Gewinnspiel benötigen wir zur Durchführung des Vertrages außerdem folgende Informationen von Ihnen: Vorname, Nachname, eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum.

Teilnahmeberechtigt sind Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren, deren Wohnsitz in Niedersachsen ist. Sollten Teilnehmende zum Zeitpunkt der Teilnahme keine 18 Jahre alt sein, ist eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten notwendig.

Die Gewinner werden zeitnah nach Einsendeschluss nach Auswahl durch eine Jury ermittelt und über eine E-Mail informiert. Der Gewinn soll am 15. Juli persönlich an die Gewinner übergeben werden.

Die Teilnehmer bzw. die Erziehungsberechtigten der Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass die im Zuge des Gewinnspiels angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich durch die Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen GmbH gemäß den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung zum Zwecke des Gewinnspiels erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden gelöscht, sobald das Gewinnspiel beendet und alle für den Verwendungszweck nötigen Handlungen durchgeführt wurden. Eine Veröffentlichung der Gewinner-Selfies auf der VSN-Homepage im Rahmen einer Berichterstattung erfolgt während der niedersächsischen Sommerferien. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

Die Verarbeitung des Selfies sowie des Namens und der Kontaktdaten und Geburtsdatums der Teilnehmer erfolgt zur Durchführung des Gewinnspiels auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Ein Teilnehmer / eine Teilnehmerin kann der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung seiner / ihrer Daten jederzeit per E-Mail: datenschutz@vsninfo.de oder per Brief an die oben genannte Anschrift des Veranstalters widersprechen. In diesem Fall werden die Daten unverzüglich gelöscht. Eine Teilnahme an dem Gewinnspiel ist dann nicht mehr möglich.

Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung stehen Ihnen folgende Rechte zu:

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO).

Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO).

Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO).

Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO).

Gemäß Art. 77 DSGVO haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Die Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen GmbH ist nicht verpflichtet, die übersendeten Bilder auf potenzielle Verletzungen der Rechte Dritter zu überprüfen. Die Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen GmbH behält sich das Recht vor, unvollständige oder unzulässige Beiträge oder solche, die die oben angegebenen Bedingungen nicht erfüllen, jederzeit und ohne Erklärungen oder Vorankündigungen zu löschen. Die Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen GmbH behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt abzubrechen oder zu beenden.

Sachgewinne werden nicht in bar ausgezahlt und sind vom Umtausch ausgeschlossen. Gewinne können nicht auf Dritte übertragen werden.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es ist deutsches Recht.

Sollten einzelne dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

Fahrplaner Preisauskunft Verkersmeldungen